Der Förderverein Demokratische Schule Düsseldorf e.V. ist gemeinnützig im Sinne der Abgabenordnung (§§ 51 ff. AO ) und wurde 2018 zum Zweck der Förderung der selbstbestimmten Bildung gegründet, insbesondere der ideellen und materiellen Förderung der Demokratischen Schule Düsseldorf (DSD).

Vorrangiges Ziel des Fördervereins ist zurzeit die Gründung der Demokratischen Schule Düsseldorf, an der er gemeinsam mit dem Trägerverein (Demokratische Schule Düsseldorf e.V.) und dem hohen ehrenamtlichen Engagement der Mitglieder, Förderer und Freunde beider Vereine arbeitet. Dieses eingespielte Team arbeitet an der Realisierung des Schulstarts im Jahr 2019.

Der Förderverein wird gemäß seiner Satzung im laufenden Schulbetrieb die Mittel zur Aufbringung des Trägereigenanteils sammeln und dem Schulträger der DSD bereitstellen und zur technischen Ausstattung der Schule zur Verbesserung der Unterrichtsinhalte und der Gestaltung der Schule beitragen.
Außerdem wird er weiterhin in Informationsveranstaltungen, Filmvorführungen und Vorträgen das Wissen und die Erkenntnisse zum Thema Demokratische Schulen und selbstbestimmtes Lernen in Düsseldorf und Umgebung verbreiten und bekannt machen.

Der Förderverein Demokratische Schule Düsseldorf e.V. finanziert sich ausschließlich durch ehrenamtliches Engagement, Spenden und Mitgliedsbeiträge der Vereins- und Fördermitglieder und Freunde des Vereins.

Das Schulgründungs-Projekt wird durch die Mithilfe weiterer Förderer und Geldgeber verwirklicht!
Danke für Eure Unterstützung!

Werde Mitglied im Förderverein!

Deinen Mitgliedsantrag kannst Du hier herunterladen und uns ausgefüllt per Mail an foerderverein@demokratische.schule oder per Post an die folgende Adresse schicken:

Förderverein Demokratische Schule Düsseldorf e.V.
c/o Thilo Gärtner
Ehrenstrasse 5
40479 Düsseldorf